Mateo's Free Style

California sour salad

Ergibt 4 Portionen 

Schwierigkeit: leicht
Zubereitungszeit: 20 Min
…………………………………

Alle Zutaten für das Dressing in eine große Schüssel geben und gut vermischen. Das Bull Beef in Würfel oder Streifen schneiden. Nun den Mini-Romanasalat in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel, den Kerbel, die Avocado und die gerösteten Mandeln grob hacken.
Mit einem scharfen Messer die Orangen filetieren. Dabei die Orange über eine kleine Schüssel halten. So wird auch der Saft aufgefangen und kann für das Dressing verwendet werden. Alle Zutaten gut vermischen, mit Meersalz würzen und servieren.

Mateo's Tipp:

Es ist ein perfekter Salat für den Sommer: frisch, voller Vitamine und dient außerdem dazu, das übrig gebliebene Fleisch von der Suppe zu nutzen.

Wer mag kann anstatt dem gekochtem Fleisch auch rosa gebratenes Bull Beef verwenden.

Wer möchte, gibt noch einige Goji-Beeren hinzu; sie enthalten besonders viele Antioxidantien.

Zutaten:

Für das Dressing:
• 2EL Apfelessig
• 2EL Olivenöl
• 1TL frischer Ingwer fein gehackt
• 2TL Blütenhonig

Für den Salat:
• 150g gekochtes Bull Beef
• 2 Stk Mini-Romanasalat
• 1 Handvoll frischer Baby Spinat
• 1 Frühlingszwiebel
• 1 Avocado
• ¼ Bund Koriander
• 2 Orangen in Filets geschnitten
• 100g weiße Bohnen
• 50g geröstete Mandeln