Mateo’s Free Style

Geschmorte Bull Beef Short Ribs

Ergibt ein Hauptgericht für 4 Personen

Schwierigkeit: leicht
Zubereitungszeit: 50 Min
Garzeit: 7-8 Stunden

……………………………………………

Den Backofen auf 100 Grad Celsius vorheizen. Die Bullbeef-Short Ribs in einen Bräter schlichten. Das Fleisch wird beidseitig großzügig mit Salz und Pfeffer gewürzt und anschließend mit Olivenöl beträufelt. Den Bräter mit einer doppelten Schicht Alufolie gut abdecken und die Short Ribs im Ofen bei 100 Grad Celsius 7 – 8 Stunden langsam schmoren.
Die geschmorten Buffbeef-Short Ribs in ein Backblech geben.

Mateo’s - INFO:
Das daraus gewonnene Fett in einem Aufbewahrungsglas mit Schraubdeckel auffangen und in den Kühlschrank stellen. Dieses kann man an einem anderen Tag für leckere Bratkartoffeln verwenden.

In der Zwischenzeit den im Bräter verbliebenen Bratensaft auf einem Kochfeld bei großer Hitze circa 2 Minuten kochen lassen. Nun nach und nach die restlichen Zutaten der BBQ Sauce hinzufügen. Wieder aufkochen lassen und nach Belieben die Sauce reduzieren, bis die Sauce entsprechend eingedickt ist.
Die eingedickte BBQ Sauce großzügig über die fertig gegarten Bullbeef-Ribs verteilen. Die Ribs wieder für 20-40 Minuten bei 150 Grad Celsius zurück in den Backofen geben, bis diese nach Wunsch entweder noch klebrig überzogen oder bereits karamellisiert sind.

Zubereitung Winterslaw:
Für das Dressing den Dill und den eingelegten Zwiebeln fein hacken und mit Mayonnaise, Joghurt, Senf, Weißweinessig und einem Spritzer des eingelegten Zwiebelessigs in eine Schüssel geben. Mit dem Chiasamenöl gut vermengen. Nun die Blätter der Roten Beete entfernen und diese beiseitelegen. Die Rote Beete und die Karotten gut waschen und auf der Vierkantreibe einer Raspel (oder mit einer Küchenmaschine) raspeln. Das geraspelte Gemüse mit dem Dressing vermischen. 
Die Kohlsorten ebenso in kleine Streifen raspeln. Die Blätter der Roten Beete klein schneiden und zusammen mit dem Kohl zum anderen Gemüse mit dem Dressing geben. Alles kräftig durchmischen und eventuell noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die fertigen Bullbeef – Short Ribs auf ein Schneidebrett geben, mit dem Winterslaw und der restlichen BBQ Sauce servieren.

Mateo's Tipp:

Beim Reduzieren wird der Wasseranteil der Sauce verringert. Die Folge sind ein intensiver Geschmack und eine cremige Konsistenz.

Zutaten:

2x 1,5 kg Bullbeef Short Ribs
Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl

Für die BBQ Sauce: 
180ml Tomatenketchup
150 ml Ahornsirup
Salz
4 EL Worcestershire Sauce
1 gehäufter TL englischer Senf
4 TL Apfelessig
50g Bull Beef Demi Glace (Rindsauce)

Für den Winterslaw:
Dressing:
1 mittelgroße Rote Beete mit Blättern
6 mittelgroße Karotten
¼ eines Weißkohls
300g Grünkohl – grün und lila (wenn möglich)
2 TL Chiasamenöl
1 Bund frischer Dill
2 eingelegte Zwiebeln (in Essig)
2 EL Mayonnaise
2 EL fettarmer Naturjoghurt
2 TL englischer Senf
1 ½ EL Weißweinessig