Classics

Rib Eye Steak mit weissen Bohnen und Pilzen

Das Rib Eye Steak mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würfeln und mit etwas Olivenöl in einer Pfanne etwa 4 Minuten von jeder Seite, bzw. bis die gewünschte Garstufe erreicht ist, scharf anbraten.

In der Zwischenzeit die Rosmarinblätter von den Zweigen zupfen, den Knoblauch schälen und fein schneiden und größere Pilze zerreißen.

Das Steak aus der Pfanne nehmen und mit Alufolie abgedeckt ruhen lassen. Die Rosmarinblätter, den Knoblauch und die Pilze in der Pfanne ca. 8 Minuten braten. Anschließend die Bohnen samt Saft hinzufügen, 1 El Rotweinessig dazu und alles 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Bohnen auf den Teller geben und mit dem in Streifen geschnittenen Steak toppen.

Zutaten:

600g Rostbraten

4 Zweige frischer Rosmarin

4 Knoblauchzehen

350g gemischte Pilze

600g weiße Bohnen aus der Dose

1 EL Rotweinessig

Einkaufsliste zum Rezept

Hier kommen Empfehlungen und Links für Fleischeinkauf bzw. Verfügbarkeit der Zutaten dieses Rezeptes oder auch Alternativen

Rostbraten vom Bull Beef
Rostbraten vom Bull Beef40.40 inkl. 10% USt.

1.00 kg (40.40 pro Kilogramm)

zum Produkt